Montag, 16. Mai 2022

Bevor Mars stofflich wird - letzte Woche vor dem Zorn: Lust und Maß - Kampf oder Einheit

 

16. - 23.  5. 2022

0:00 UTC
unter dem Tierkreis über der
nördlichen Halbkugel
der Erde
(Anklicken vergrößert)





" Wir verstehen bloß jenes Denken das nichts ist als
 eine Gleichung, aus der nie mehr herauskommt, als
 wir hineingesteckt haben.  Das ist der Intellekt: über
ihn hinaus aber gibt es ein Denken in urtümlichen
 Bildern, in Symbolen die älter sind als der Mensch, ihm 
seit Urzeiten angeboren und alle Generationen 
überdauernd, ewig lebendig die Untergründe unserer 
Seele erfüllend.  Völligstes Leben ist nur in 
Übereinstimmung mit ihnen möglich Weisheit ist Rückkehr
zu ihnen. Es handelt sich in Wirklichkeit weder um 
Glauben, noch um Wissen, sondern  um Übereinstimmung
unseres Denkens mit den Urbildern unseres Unbewussten,
 welche die unvorstellbaren Mütter jedes Gedankens sind,
welchen auch immer unser Bewusstsein zu ergrübeln vermag. 
Und einer dieser Urbilder ist die Idee vom Leben




Diese Woche sieht den zweiten Teil des großen Quadrats Saturn mit Sonne. Hier haben wir die Gleichzeitigkeit von Wollen in der Natur Sonne und   Saturn, dem Maß des kosmischen Rades und seiner 12 Speichen. Also Gleichzeitigkeit von Lebenskraft Sonne in Stier = einer Zivilisation  - und Saturn in Wassermann = revolutionäre Erneuerung der Ordnung des Bestimmenden.

Die drei Ebenen nach den Alchemisten:

Elemente: Unversöhnlicher Kampf um Dominanz

seelisch: elementar versöhnt aber  gefährdet
durch die Hitze der Leidenschaft

geistig: der Geist kühlt - damit ist die
Einheit der Gegensätze möglich

So ist wiederum ist auf der Weltebene das Weltganze gefährdet durch die elementare Primitivität,  der Herrschaft der Affekte von Zorn, Zugehörigkeit, Sinnlichkeit, Brut.







Frühling
der Stoff des Männlichen
ist die Welt
der Stoff des Weiblichen
ist das männliche Begehren

in der Lebenswende
kehrt sich das um


weiblich

die Welt ist Ihr
halb Seele halb Geist


20. Woche 2022



es sind ja Mars
Venus
Merkur

selbst Sonne

rhythmische
Jahresherrscher auf der Erde
über etwas
das größer ist
und älter 
viel älter
als 
unsere unaufhörliche  Kette
von  Erdjahren

dieses wahrzunehmen ist dem Denken
(verknüpfen) des Sichbaren
nicht gegeben
außer im Modell
im Tierkreis-Modell
 ist es  das Denken in unserem Unbewussten
gespiegelt von den  körperlichen Funktionen
das sich
vom gegebenen
Sonne -Planeten -Rhythmen
Konzert
nicht unterscheidet

fünf der oberen sechs Zeichen
Vorstellung  Geist 
unterscheidbar
von Raum

wird regiert von den fern kreisenden
Riesen und dem Zwerg der Sonnenfamilie
unterscheidbar durch den Horizont
Bewusstsein
der die sechs Himmelhäuser
im Tierkreis
von den sechs Erdhäusern trennt


20. Woche 2022


die 
 der das Stier- Geschehen 
gehört
 Venus

 Zustand der
Verteidigung 
Stier
der im Angriff liegt
Widder
spiegelnd einen schneidenden
trennenden Gotteszorn
 Mars
im  Unbewussten
 Fische

gespiegelt in der Welt-Wildnis
 Widder 

von Jupiter
Präzision und Überblick
und 
Venus
voller Ressourcen

in der blutigen Neugeburt 
von 
Unschuld
Neptun
und Zorn Mars
durch 
Übersicht Jupiter
und
Balance 
Venus
der militärischen
Widder
Mittel

Das ist das Spiel der Woche im ersten Spiegel = der Durchsetzung im Tierkreis.

Gleichzeitig im zweiten Spiegel = Verwurzelung, trägt sich folgendes zu:

immer noch im Geist
 Wassermann
Saturn
des Sohn-opfernden
 Vaters

Sohn
  Pluto
 'im Gepäck'
des Saturn
gespiegelt von 
Uranus
Himmel
auf Erden
in
 Stier



Uranus und Sonne 
Himmel und Herz
Denken und Fühlen
neuen alten
 Geist
des Vaters
der das Opfer
zu verantworten hat
irdische Wurzeln
treibend

Gegen Ende der Woche trifft Sonne in Zwillinge ein 
wo Sonne  die Leidenschaft der Seele im Hunger der Sinne
mit dem Sprach-Vermögen der Zwillinge verknüpft

während der Zwillinge
 Sohn
und Gastgeber 
Merkur 
zurück wandert 
in die wurzelreiche
Stierwelt

so bringt das Herz 
Sonne dann
die  Kraft des
Opfers
für das Leben der Kommenden
im Künftigen
Spiegel der Worte und Zahlen
 bezeugend
was dem Pluto
in Steinbock 
gemäß ist
das Opfer für die 
Lebenden



Entwurf, 15. 5. 2022, UTC: 14:41.

Murnau: 16. 5. 2022, UTC: 13:30 und 13:45.



Dokumentation:









Montag, 9. Mai 2022

Ein neues Jupiter Jahrzehnt beginnt - väterliche Initiative setzt alte Grenzen neu- Stück für Stück

 

 9. - 16. 5. 2022

0:00 UTC
unter dem Tierkreis über der
nördlichen Halbkugel
der Erde
(Anklicken vergrößert)



" ... dies zeigt deutlich, dass anstelle des raisonnement,  
 welches das Bewusstsein angewandt hätte, der archetypische
 Geist selbständig die Aufgabe der Voraussage übernommen
hat, was bedeutet, dass die Archetypen eigene Initiative und 
eigene spezifische Energie besitzen, die sie nicht nur befähigen,
sinnvolle Deutungen (auf ihre Weise) zu geben, sondern
 auch in eine gegebene Situation mit ihren eigenen Impulsen und
Gedankenformen einzugreifen. "

C.G.JUNG, Das Symbolische Leben,  Ges. Werke. XVIII/1, § 546.



und das ist es, was das mundane Tagebuch montäglich, mittwöchlich, und  angelegentlich versucht: den ererbten Tierkreis-Rahmen der Archetypen sinnvoll durch die Zeit zu begleiten und  wöchentlich Log zu führen, so gut es geht über
Initiative
Energie
Deutungen
Impulse
Gedankenformen

der Archetypen des Zeitenrades, unter dessen nördlichen  Himmel die Betrachteten kreisen  auf unserer Erdhälfte und die  aus dem Unbewussten Himmel, Seele und Fleisch regieren oder Geist, Gefühl und Raum.

Und der Tierkreis beginnt mit der Energie im Raum -Widder

19. Woche 2022

Mars
den Griechen der Antike
einer der göttlichen Söhne des göttlichen Vaters
wütender  Impuls im Raum
 Beutesprung
- in seiner 'schwächsten' Phase -
in Fische
Feuer in Wasser
Oberfläche in Tiefe
restlose Auflösung von Gegenwart im Sinn
 kommender Zeit

dabei erhebt sich nun bis nächsten Donnerstag 
eine  - die -  Jahreswelle 
nach innen
sprich Wasser-Element
sprich Gefühlsinhalt
über die das Unbewusste
über Tugend (Lao Tse)
und Ein-Sicht
 alten Sinn
neu
ins Bewusstsein schwemmt

Mars/Neptun
Konjunktion
in Fische
gespiegelt nun in
Widder

vom 
Gegnerin und Nachbarin im Kreis
Herrin von
Waage und Stier 

 Venus
in Widder
systematischer
Zähmung
des Raubtiers Mensch
bedürftig
Zivilisation in der Wildnis
etwa der Banken
mit den Zähnen der 
anglo-zionistischen
'Menschenrechts' - Mafia

dies  jetzt erkennbar: Urteil eines Deutschen im Zelt der Alten, (80+) der seit 1962 mit 20  - gegen Nazi-Methoden" 'aufstand' (demonstrierte) im Sinne von: "Nazi ist, wer  wie Nazi tut" (Forrest Gump).

Und nun zum Jahresereignis: ab Mittwoch:                    11. 5. 2022

Jupiter in Widder

in seiner Macht liegen die Momente
von Übersicht und Präzision
die in den Fügungen
und Verknüpfungen
der Archetypen
göttlichen Ordnungs-Willen
'eigene Initiative'
kundtun

und Jupiter + Venus
spiegeln zunächst 
 
für 15 Tage
die anschwellende
Riesenwelle
nach 'Innen'
Fische
bis dann 
Mars
Jupiter und Venus
im eigenen Zeichen
Widder
mit Feuer
regiert

Kommen wir zum zweiten Spiegel des Tierkreises, Wassermann gespiegelt von Stier oder Himmel gespiegelt von Erde, oder Leere gespiegelt von Schwere.





Es ist diese Woche, wo zum Wochenende        
Sonne
in Stier
die Initiative des Herz-Archetypus
im Zeichen des
Sammelns und Verdichtens
 stärkt
um der Existenz-Sicherheit 
Willen
in einer Zeit
des Ursprungs
 Uranus
genannt Re-volution
Zurück-Drehung zu
wahren (sprachlichen)
 Revier-Grenzen
 in Stier


Während Uranus den re-volutionären
den heiligen Geist ausführt
besorgt solches der väterliche Geist des
Saturn

im Himmel des Heilig- Geist - Archetypus
Wassermann

bereit zum schmerzlichen Söhne-Opfer
 des Pluto  um der Existenz der 
 Ordnung des Friedens  Willen

 im Ursprung göttlicher Autorität
 Saturn in Wassermann
als vom Himmel  kommender
Menschen -Vater 



JUNG zum I-Ging

"Da nach alter chinesischer Auffassung es geistige 
Agentien sein sollen, welche in geheimnisvoller 
Weise die Schafgarbenstengel zu einer sinngemäßen
 Antwort bewegen ... "
(Anm. sie sind n. alter Auffassung shan = geistartig)
"Der Himmel brachte die geisthaften Dinge hervor".

C.G.JUNG, Vorwort zu I-Ging, Ges. W. 11, § 576 u. Anm. 


was nun diese Woche durch Sonne und Uranus s.o. im kriegerischen Verband von Venus in Widder geordnet und ressourcenreich zur Durchführung gelangt in der Wildnis der Mächte und Supermächte. 


Bliebe noch Merkur, der fleischlich-seelische Erzähler,  der im Bereich der Sprache die Bedingungen des Seins und die Anpassung der Seele neutral  besorgt in den Funktionen der Sinne und der Seele.

Alle Aussagen sind - letztlich - auf zweierlei zu beziehen: das eigene Horoskop und das eigene Geschlecht, nach welchem der Frühling eine männliche und der Herbst eine weibliche Zeit ist.

Entwurf: 8. 5. 2022, UTC: 14:38. ein Tag, wie kein zweiter im anthropologischen  Tagebuch des Menschen. Dazu:

https://mundanestagebuch.blogspot.com/2007/05/wahnsinn-und-gedenken.html

Murnau, 9. 5. 2022, UTC: 14:18.



Doklumentation:


ein kriegerischer Friede


 



Mittwoch, 4. Mai 2022

Venus in Rage - Civilization Sacrificing Sons and Brothers, Fathers and Lovers Against Deathly Social Virus

 2. - 9. 5. 2022

0:00 UTC
unter dem Tierkreis über der
nördlichen Halbkugel
der Erde
(Anklicken vergrößert)





11


Thirty spokes share the wheel's hub;
It is the center hole that makes it useful.
Shape clay into a vessel;
It is the space within that makes it useful.
Cut doors and windows for a room;
It is the holes which make it useful.
Therefore profit comes from what is there;
Usefulness from what is not there.

Lao Tzu

- so comes - one can continue - from what is there: male,
but usefulness  from the fe-male.

So naturally each diary-page - as far as one is human and thinks - has to be rethought, reflected,  to the own sex, which the zodiac begins by male with fire, Aries, energy, and continues with female, earth, Taurus. His goddess Venus, paradoxially rules earth and air, Taurus and Libra, matter and valence.

Since sound reasoning - and rereasoning-  necessarily trained in astrology, it is that ideal brain-training-to, keeps man in optimal health, particularly in old age and in calm discourse with the dimensions of the beyond and the non-visuable but always effective attendance of  spirit and  weathers.




18. Week
2022

charged since Monday
by entrance of 
Venus into Aries
into the
energy-state of the 'male'
Venus ruling
earth and heaven
territory and imagination
ready for caressing
thereby gaining
'usefulness' by
embracing to cells
with  marsian pulsive character
in the cutting and severing
way of Aries
balancing the contrasts

 Libra - Aries
Venus - Mars
by the love of contrasts
 to each other

 in the vineyards of man-culture
each day lets the buds of  
honor  further burgeon
of  coming man
kindly
anonymously
while 
the manifest
world of 2.4.2022
 keeps slowly marching





while Mars
each 1,6 years in Pisces
appearing as the forgotten
but living innocence
in each adult child
thinkable 
in the anonymous 
streaming of
 God
inside

and Venus in Aries
civilization
in 'escalation-dominance'
being
challenged by elementary wilderness
of a social virus
called geopolicy

civilization
in  strife in a world of wilderness
where
the world of herds and tribes
 shocked by 
Uranus'
man-god in
decision for sacrifice
of males in order
for
origin of territory-borders

 origin
for  another 84 years
 of
what is not yet
 present

since 2018 - 2025

It's a Uranus-year's 7 year's-period in Taurus, which's  'now', 84 years ago, was 1938.

Wednesday/Thursday 
Uranus caught up
by Sun
vision of man
caught up by
heart
center
soul
Leo
kingbeast
man

Uranus / Sun

male partnership of contrasts
thinking/sovereign acting



These are Taurus- events now happening  where Venus is ruling 



where Aries is
 pushing Venus
 forewards
 in escalation


in which 
Mars 
in
Pisces
spirit of  innocence
is mirrored
below the horizon
by the rage of Venus





whereby
Venus in the appearance of rage
 mirroring the entire
energeticly
cleaning Pisces
ideas of meaning
each  current day

calling for  Mars-energy
Neptune-goodness
Jupiter- dispensation
in man's future


and a step nearer to presence lies: the second mirror, leading the 

possibility = Pisces
by origin = Aquarius
to assignment = Capricorn

to a form of attendance in temporality by the soul experiencing non-temporality.

And another step nearer towards presence, in the third mirror, since longe, is a movement:

Pluto
in Capricorn
saving the species
by exterminating the geopoitical 
virus
by sacrifice of lovers and fathers
of own civilization
in an operation
a special operation
to  kill that virus and neutralize
the region of it's outbrake

mirrored by 
Mercury
estimater and cheater

by words and numbers

mirroring further all the first week

sacrificer Pluto
in the order of the determiner
Capricorn
whose lordmover 
Saturn
moves in the spirit of origin
Aquarius
suspending the spirit of unipolarity
in a universe of polarities

whose origin 
this week happens in conjunction
with the warming mystery
of Sun's
 heartwise
giving





so far the actualities of the 18. week:

Venus - things appearing new in personal affects.

Mars- things moving invisibly in the unconsciousness.

Mercury - things mirroring the matter/emotional spirit of current things.

Moon -  things out of world kind of things moving  into the soul.

Sun/Uranus - heart+spirit-things, securing the new borders of man's territory.

Jupiter- things - last week in the cleaning of the ideas of providence.

 

Entwurf: Murnau, 1. 5. 2022, UTC: 15:12

Montag, 2. 5. 2022, UTC: 14:29

Murnau, Wednesday 5. 4. 2022, UTC: 16:00.

Documentation: