Montag, 18. Februar 2019

Schwere und Balance am Pol der Götter

18. - 25.  2. 2019,
0:00 UTC
und unter den Nördlichen Königskonjunktionen
der vier Farben  und  Elemente Feuer, Erde, Luft und Wasser
aus den Jahren 16031802, 1980 und 1305
(Anklicken vergrößert)

8. Woche

„Ich bin klein , 
mein Herz ist rein
…“

„ … dagegen müssen wir mit um so
größerer Nachdrücklichkeit hervorheben, 
dass eine noch so kleine Änderung am 
psychischen Faktor, insofern sie prinzipieller
 Natur ist, höchste Bedeutung für die Erkenntnis
 und Gestaltung des Weltbildes hat. …“

C.G. Jung, 
Theoretische Überlegungen zum Wesen des Psychischen
Ges. W. 8, § 423

Wo in Jung’s Kette das „Weltbild“ das jüngste und letzte Glied darstellt, da ist der wie aus dem Fluss heraus kristallisierende Tierkreis  die entscheidende letzte „kleine Änderung“ die mit Ruhe und Begrenzung den Menschen empfängt im hier und im Jenseits aller Zeitlichkeit.

Unser in letzter Linie  tägliches Sterben und  neugeboren Werden - ein Leben lang geübt - und ein tägliches An- und Ausatmen der Flamme des Lebens, vollzieht sich in den Kreisen der Zeit.

Und in der Gerechtigkeit des Tierkreises ist jedes ‚Element‘ dreifach da
 als Element – als Seele – als Geist
einer Zeit - ab - Schnitt - lichen  Lage
präzise sortiert und geordnet
vom Tierkreis
und durch die Götter
auf den  12 Spielfeldern jeder einzelnen Geburt

und für uns alle gilt:

Tierkreis = der anonyme ‚große‘ und ‚kleine‘ Mensch
unter unserem sinnlichen Bewusstsein

den jeder von uns in seiner persönlichen Einmaligkeit ins ewige Leben zu bringen vermöchte …






Seine androgyne Beschreibung auch in dieser

8. Woche 

Mars
Zorn Ungeduld und Hunger
aus dem männlichen Beginnen
ins weibliche Halten 
umgezogen
jetzt in Stier

Mars
darf diesen Sonntag/Montag noch beginnen
in der Umarmung der Heimgöttin
der Familie
grüner Wasser-Mond
im weiblichen Wurzeln und  Halten 
in Stier

Venus

weibliche Schwere und Trägheit
des Elements Erde
 als Schwungrad
der Geschlechter
durch die Zeit getrieben 
von Mars 
dem Herrn der Energie

Rückblick auf vergangenem Samstag:


Angela Merkel, 64 hat sich verbotenerweise zum
Eurasischen Prinzip namens "win -win"
 bekannt am Ende (27:24) ihrer historischen Rede
 locker und  befreit
wirkte sie
so wirken Neptun + Uranus + Sonne
wenn zugelassen:
Löschung, Befreiung, Souveränität
und standing ovation

der Rest war Schweigen 
in der folgenden Rede 
des US-Vizepräsidenten

Angela Merkel 17.7.1954
Transit 16.2.2019

Pluto+Neptun = Auflösung einer fixen Vorstellung
Mars + Saturn = Erscheinung von Bestimmtheit


sie ist jetzt 64 und seit einem Jahr herrschen durch Widder und Waage
 Mars = Energie und Venus = Schwere+ Balance.
Mars in 1 = Speer-Spitze 
heraus aus der Deckung
von Schütze = Gott der Versöhnung.
Venus in 8  = Leitbild 
in Jungfrau = weiblicher Vernunft.

ihr Neptun und in Resonanz dazu Sonne/Uranus sind ausgelöst
das große Staunen, das in ihrem Schicksal eingebaut ist
und schon einmal
1989 
ausgelöst war

Neptun Auflösung des Sinnwidrigen
Uranus Sturz alter Ursprung neuer Gestalt
Sonne Ausdruck von Selbständigkeit


und die Versammlung der Venus
auf dem Weg
zur  Harmonie mit der Schwere
 der Gebirge
von Sinn
im Wasser von Fluss und Zeit
die als Saturn 
sind
was bei Johannes 
Anfang
Wort
Gott
Ist

Venus + Saturn
in Steinbock
Schwere + Balance
+  Bestimmtheit
heute am Montag vollkommen

und am kommenden Samstag
Venus + Pluto
Schwere + Balance
+ Verzicht
(auf Beliebigkeit)

derweil 

Merkur
in Fische
daher in der Auflösung aller sinnwidrigen Inhalte
 = Merkur’s Taufe 
völlige  Auflösung = Bereinigung
von Sinnwidrigem
 am Dienstag
Merkur + Neptun

und
am Freitag
in voller  Quadrat- Resonanz mit dem erkennenden Jupiter
in der Anschauung des 'runden' großen und kleinen 
Menschen
 in uns
in der Anschauung der 360°
jedes Kreises 
der Zeit
in welchem jeder Moment seinen Platz hat

bei frommen Menschen*
ein Reinigen der Merkurischen Keime der Intelligenz

Sonne
Montag/Dienstag nicht nur
Einzug
des Herzens in den Geist des Fühlens
der als Fische die geistigen Schwänze des Jahres antreibt im
Element des Fühlens
=Wassers 

 und am Montag
Sonne + Mars des Wasser-Elements
= Herz + Empfang 
des männlichen Keims 
im Element des Fühlens

und Dienstag
Sonne + Mond des Erd-Elements
in  Herz + Erdschoß
das fühlende Element

und am Sonntag
Sonne + Pluto 
des Erd-Elements
= Herz der Erde + Verzicht 
auf seelische Beliebigkeit

= die Lebenskraft der Astrologie
im Haus des Sinns

Das wären die Stichworte zur Woche und zur physio/psychischen Gesundheit auf den 12 psychischen Bahnen, die der Tierkreis der Vorstellung erschließt mit unermesslichen Folgen, nachdem  jede

… „noch so kleine Änderung am 
psychischen Faktor, insofern sie prinzipieller
 Natur ist, höchste Bedeutung für die Erkenntnis
 und Gestaltung des Weltbildes hat. …“
s. oben.


Entwurf 17. 2. 2019, UTC 16:07

*) „Alle stimmen seit ältesten Zeiten darin überein, dass ihre Kunst heilig und göttlich sei, und ebenso, dass ihr Werk nur mit Hilfe Gottes vollendet werden könne. Diese Wissenschaft ist nur wenigen gegeben, und niemand versteht sie, dem nicht Gott oder ein Meister das Verständnis geöffnet hat. Man darf die gewonnene Erkenntnis nicht anderen mitteile, wenn sie solchen Wisssens nicht würdig sind. Da alle wesentlichen Dinge in Metaphern ausgedrückt sind, geht die Mitteilung nur an die Intelligenten, welche die Gabe des Verstehens besitzen. Die Dummen lassen sich durch wörtlich nehmen und durch Rezepte verblenden und gehen in die Irre. …“
C.G.Jung Psychologie und Alchemie, Ges. 12, §  423.

Murnau, 18. 2. 2019, UTC: 15:28.



Montag, 11. Februar 2019

Venus beim Vater - Mars beim Menschensohn

11. - 18.  2. 2019,
0:00 UTC
und unter den Nördlichen Königskonjunktionen
der vier Farben  und  Elemente Feuer, Erde, Luft und Wasser
aus den Jahren 16031802, 1980 und 1305
(Anklicken vergrößert) 

„ Wenn wir die Menschheitsgeschichte betrachten, so
sehen wir nur die alleräußerste Oberfläche der Ereignisse, und diese
 verzerrt im trüben Spiegel der Tradition. Was aber eigentlich geschehen ist,
das entzieht sich dem forschenden Blick des Historikers, 
denn das eigentliche geschichtliche Geschehen ist tief verborgen, 
von allen gelebt und von niemand beachtet. Es ist privatestes, subjektivstes seelisches
Leben und Erleben. Kriege, Dynastien, soziale Umwälzungen, Eroberungen, 
Religionen  sind die alleroberflächlichsten Symptome einer geheimen
 seelischen Grundhaltung des Einzelnen, ihm selber unbewusst und 
darum von keinem Geschichtsschreiber überliefert; Religionsstifter 
sind vielleicht noch am aufschlußreichten.
Die großen Ereignisse der Weltgeschichte sind, im Grunde
genommen von tiefster Belanglosigkeit. Wesentlich ist in letzter
Linie nur das subjektive Leben des Einzelnen. Dieses allein macht
Geschichte, in ihm allein finden alle großen Wandlungen zuerst statt,
und alle Zukunft und alle Weltgeschichte stammen als  ungeheure
Summation doch zuletzt aus diesen verborgenen Quellen der
Einzelnen. Wir sind in unseren privatesten und subjektivsten
 Leben nicht nur die Erleider, sondern auch die Macher
einer Zeit. Unsere Zeit – das sind wir.“

C.G.Jung,  
Die Bedeutung der Religion für die Gegenwart
Ges. W. 10, § 315



Und sollte keiner es mitbekommen, dennoch sind es

Götter
wir
die Edlen
und die Dämonen

die alle der Zeit unterworfen sind





7. Woche 2019


Venus pilgernd zuletzt am Sitz des Vaters
der Zeiten
Saturn 
auf dem das Wort und der Anfang
ruht 

Venus
Einen Moment Geduld

Lassen wir Mars den Vortritt
der Mitte der Woche den Uranus der
Sonnenfamilie passiert in entsprechender
Affektion 
ein Ausbruch in’s große
Außerhalb 
Uranus anzeigend den Geist im Denkenden
Menschen

Und die Saat des Bluts 
des gebärenden Mars
 der strahlt und gebiert Uranus in
Widder
als Dasein des Einzel-Menschen in
wilden Verstecken

und Mars 
Einzelmensch
findet den Hof der Heim-Göttin 
des Fühlens
grüner Mond des Wasser-Elements
geschützt auf 1,8° Stier
am Sonntag
der edle Räuber Einzelmensch
 und das Heim der Gefühle
in der Gemeinschaft
der Herdentiere

Venus jetzt
unsere Geduld und unsere Sehnsucht
nach Balance
trifft unter dem Dachstuhl des Hauses
der Zeit
in dieser 7. Woche 2019
die große Weihnachtsversammlung
der Herzen und Hirne
Sonne und Merkur
des Wassers und der Luft

Venus 
+ 2 (Sonne+Merkur)

wieviel Witz und Wärme
vom Äon 
der vier  Elemente
gegeben
hier oben über dem Bewusstsein

Chaos ist immer möglich
aber Gottes sind die Lösungen
welche die Götter
Gott verdanken
der durch das Kind spricht
Im Menschen


Bevor wir zum Merkur kommen. sei noch der Majestät von  Herz und Sonne gedacht

Sonne in Wassermann strahlt
am Freitag zusammen mit dem grünen
Pluto des fühlenden Elements
Wasser

Hier sind  die Plutonischen Seelen-Kristalle 
des geordneten Fühlens
im Geist
seit 714 Jahren
die diesen Wassermann-Grad bewohnen
 numinos erstrahlt er 
strahlt als Knospe
unterwegs 
zur Gegenwart der
bewussten Blüte
und der mit dem Herzen des Jahres
Sonne
feiert das
Werk
von 
Bild und
Herz
und Himmel

in den Elementen von Schoß und Auge


und die wöchentliche  Beute ist
für alle  gut versteckten Menschen
die das Edle lieben
im Menschen

schließlich Merkur
Sprachkünstler und Vermittler
nun vom Hohen ins Tiefe
von Wassermann
hinab in Fische
getaucht
von Ahnung zurück zum
Vertrauen
des Kindgottes
Neptun
welchen die Dämonen des Rationalen
meiden


Merkur nun tief im Unbewussten
 und weit vor dem Bewusstsein
beginnt die Merkur -Woche 
wunderbar mit dem Erd-Mond und dem Wasser-Mars
mit denen die Fische seit 1305 und 1802
beginnen
 (s. Mundanes Tagebuch, Stichwort: Königskonjunktion)


und am Donnerstag
vereinigt sich Merkur mit dem Pluto des Erd-Elements
(und der Sonne des Chronisten
was Letzteres  ja jedem einmal im Jahr beschert ist)

was fällt dem Merkur da tief und weit  im Unbewussten
der  Geburt ein 
um es zu erzählen aus tiefsten Tiefen
des täglichen unbewussten Lebens

es ist der Skorpionische Kristall der
Erd- Zeit im tiefen Sinn 
des Zeichens Fische
der die neue Mischung des Menschen- Jahres anzeigt
in den ewigen
Atemzügen
des Universums


Hey, wir sind bei zwei Plutos die bereit-stehen für diese Woche, Wasser und Erde … Gefühl und Bestand …
wir haben zwei Sonnen, zwei Merkure in Luft und Wasser … Denken und Fühlen

und zwei Monde  in Wasser  und Erde

und einen Mars im fühlenden Wasser

alles verrührt in dieser Woche …

alles Keime, die unter unserem Bewusstsein im „kollektiven unbewussten Menschen“ vom kollektiv bewussten Menschen völlig unbeachtet, am Sprießen sind.
Entwurf 10. 2. 2019, UTC: 16:22
Murnau, 11. 2. 2019, UTC: 15:35
n. Korrektur: UTC 15:50.

Dokumentation:


n. Korrektur:


Sonntag, 10. Februar 2019

10. Februar - Bert Brecht



Crying angel, lost her wings, cannot fly home.... © Mortus-Phallustein


Engel verführt man gar nicht oder schnell.
Verzieh ihn einfach in den Hauseingang
Steck ihm die Zunge in den Hals und lang
Ihm untern Rock, bis er sich nass macht, stell
Ihn, das Gesicht zur Wand, heb ihm den Rock
Und fick ihn. Stöhnt er irgendwie beklommen
Dann halt ihn fest und lass ihn zweimal kommen
Sonst hat er dir am Ende einen Schock.
Ermahn ihn, dass er gut den Hintern schwenkt
Heiß ihn dir ruhig an die Hoden fassen
Sag ihm, er darf sich furchtlos fallen lassen
Dieweil er zwischen Erd und Himmel hängt –
Doch schau ihm nicht beim Ficken ins Gesicht
Und seine Flügel, Mensch, zerdrück sie nicht.






und ein bissl Russisches vom Land:

 https://www.youtube.com/watch?v=vrgOyUazrDA

https://www.youtube.com/watch?v=EdmYJo8pMMs



Samstag, 9. Februar 2019

Gedicht zum 9. Februar


9. 2. 2019

kindliche Utopie des weisen Dieter

Es gibt im Himmel Götter und Dämonen
Erstere lieben den Willen des Schöpfers
Im Kreis allen zu geben was
es braucht zum gemeinsamen Adam
und seiner tragenden Gemahlin

Die Dämonen des Wahns 
widerstreben
vielmehr "treiben sie mit erhobenem Stock
 die Völker vor sich her wie Herden"
Veda 1000 v. Chr.

Der Mesopotamier las es am Himmel
Ein Tag ist wie ein Jahr
Er las es für Menschen

Mein Mesopotamier
liest eben Gott durch die Götter
die das Jahr  erfüllen und
Adam im Ich ist  mit Gott
oder den Dämonen
und das Schicksal der Eva ist Adam
und umgekehrt natürlich immer auch

und es gilt
der lebendige
 82. Psalm

9. 2. 2019 UTC  20:40.







Zu dieser Utopie kommt die Chinesische Idee des Edlen
Ursprünglich die Abstammung bezeichnend
Seit Konfuzius
das in der einfachen Lebensführung
Strahlen auf gleich welcher
Stufe
der Gesellschaft
das überall auftreten kann

UTC 21:53 UTC 20:53

Straa ist im Ober-Bayerischen die dritte Mahd,  ab 1. September,
das kauen Seppi's Kühe jetzt
da sind die ganzen ausgeblühten Kräuter drin

9.2.2019, UTC 21:58.

Dokumetation 2 Minuten nach "Straa"