Montag, 13. August 2018

Weiter Versöhnung von Hirn und Geist - neue Anfänge im Bleibenden

 13.  8.  2018
und unter den Nördlichen Königskonjunktionen
der vier Farben  und  Elemente Feuer, Erde, Luft und Wasser
aus den Jahren 16031802, 1980 und 1305
(Anklicken vergrößert)


die konventionelle Bedeutung 
der Zeichen
in den 4 Tierkreis-Quadranten: 
1. kardinale Zeichen  1 4 7 10    
 2 feste Zeichen  2 5 8 11           
  3 veränderliche Zeichen 3 6 9 12



33. Woche


weiter im Spiegel von Himmel und Erde
 Mars oben
Resonanz Uranus unten
das unbekannte göttliche Produkt im Menschengeist
ausgepackt
unter dem Himmel des Nordens

in dem heute der Rückwechsel
von leicht zu schwer von Schwinge
zu Stand erfolgt
von Wassermann zu Steinbock
heute am Montag
wo sich nochmal die 
Erscheinungen zu ereignen beginnen
die dem Saturn eignen
die alten, die rechten, die geraden, die bleibenden

ergo Mars aus Stier/Wassermann 
hoch zurück in Steinbock
ab heute
noch einmal für 5 Wochen

dabei weiterhin
Mars Quadrat Uranus 
Gesucht eine Natur/Gottes-Form
Zwischen 
Himmel und Erde
Gebaut vom Wunder der Geduld
das in Steinbock ruht
Und Zuversicht

und aus den vier Elementen
bleiben eingebunden in dies dauerhafte Quadrat
die Elemente in ihren vier Lönigskonjunktionen
Luft Mars
ab heute für späte Kardinale


Quadrat
Wasser Mond


wie für frühe Feste

dieses Mond/Mars Quadrat osziliert
im tieferen Unbewussten der Elemente
auf der Sockel - Ebene des Äons der vier Königskonjunktionen

wähend im Vordergrund des Unbewussten
weiterhin das Mars  Uranus Quadrat
resoniert


und wir der Rest?
da wäre

 Mitte der festen Zeichen
Merkur immer noch im souveränen lebenskräftigen Löwen
Ermessend des kreisenden 
Ganzen kreisende Trichter
im Spiegel und Quadrat zu
 Jupiter's 
äquatorweitem Kreisen
um die Trichter
der Zeiten
im Überblick des Ganzen
um den Pol
Saturn 

Diese Resonanz weiter  spielend
wiewohl vorübergehend abnehmend
in der  Schleife
der Intensität von
Löwe + Skorpion ++
Merkur + Jupiter

Oder Hirn und Verstand
In den mittleren
 Festen Zeichen


Und in den frühen bis mittleren kardinalen Zeichen
wandern mit Venus unmittelbar
keine Gesellen in der Zeit
aber im jährlichen Venus- Besuch 
bei Saturn Jupiter
 den höchsten äonischen Instanzen des Luftelements
in den Zeichen Luft
auf 10,5° Waage
von 1980

  Mass und Fügung
des Denkenden Elements
in Waage
= Liebe der Geschlechter
gelegt 
für 800Jahre


In Quadrat- Resonanz gewebt zusammen mit den Herzen und Hirnen des blauen und grünen
Elements in Steinbock



und wie Saturn Pluto und Neptun

 strahlt auch Sonne solipsistisch 
über die ganze
späte Woche hinaus
und trifft  selber im Spiel verausgabt
kommenden Montagmorgen
die verausgabte üppige Venus des Erdelements

Während Mond die
Von Löwe am Samstag empfangene
 Innenenwelle 
durch die Seelenwelt brausen läßt
bis dass sie am kommenden Samstag
im Geist von Schütze
 aufschäumt

Entwurf 12. 8. 2018, UTC 14:43.
Murnau, 13. 8. 2018, UTC 14:23

Dokumentation:























Montag, 6. August 2018

Woche der Versöhnung angebrochen

6 . - 13.  8.  2018
und unter den Nördlichen Königskonjunktionen
der vier Farben  und  Elemente Feuer, Erde, Luft und Wasser
aus den Jahren 16031802, 1980 und 1305
(Anklicken vergrößert)



„ Das Erlösende ist das Werk
 das der Mensch
an sich selber tut.“

G.G. Jung


32. Woche

Also diese Woche, was steht uns zur Verfügung ?
Antwort: alles allen – nur jedes in einer anderen Schachtel
Und zu jeder Schachtel die Gegenschachtel  anders gibt's es nicht

daher ist ja das Geburtsbild so unersetzlich
einsames Boot unter den Sternen

es zeigt die eigene
einmalige Verschachtelung.

im astrologischen Universum spiegeln
die Häuser der Erde
die Zeichen des Himmels
von denen es heißt

UND GOTT SPRACH: ES WERDEN LICHTER AN DER FESTE DES HIMMELS,
 DIE DA SCHEIDEN TAG UND NACHT 
UND GEBEN ZEICHEN, ZEITEN, TAGE UND JAHRE. 
1. GEN. 14


Also die Zeichen und Zeiten: 
hat der Frühling
Widder bis Zwillinge ganz abgedankt?

nein Uranus zog im Mai in den
 hohen Frühling
ein
das ist Stier
in den Schoß der Herde
er zog ein
in unsere sozialen Triebe und Instinkte
besagt dies
für 7 Jahre
Uranus der Umwerfer
der die Bühne abräumt für den
neuen Menschen-Ursprung in der Gemeinde

fast noch im 1,5° Innenhof des grünen Mondes
von 1305 auf 0,8° Stier
der unser aller Fühl Mond ist
Wasser ~ innen
durch Uranus nun
so himmlisch erleichtert gestimmt
darauf wartend gefeiert zu werden
einer der vier Monde
im Reich der 4 Elemente

Überholt von der Erde wird Uranus  wieder ‚rückläufig‘
 zurück zum grünen Wasser- Mond von
1305 auf 0,8° Stier

Wasser-Mond uralte innere Geborgenheit 
des Weltkindes Mensch 
in der Gemeinschaft der selbstdrehenden
Skeptiker

Uranus der Umwerfer der die Bühne frei macht
für das Kommende 
eines jeden Zeichens
jetzt der fremde Gott in der Herde
Dionysos in der Stadt

 in totaler Resonanz wie schon letzte Woche mit
Mars in Wassermann

also bitte
wer grade angetreten ist  unauffällig
eine Bühne abzuräumen  
ihr tut es mit Göttern

nämlich Mars und Uranus
plus
Wasser-Mond~ daheim Fühlen
Luft-Mars ~  Götterbeute denken

elementar verbunden für Jahrhunderte
durch Königskonjunktionenvon Saturn und Jupiter

und diese Resonanz bleibt bis in den Herbst
aktiviert


kommen wir zur Sonne
die diese Woche die Achse mit Merkur teilt
womit der Merkur ‚verbrannt‘ sei
wie es in der Astrologie heißt

womit zumindest die meist heilsame Distanz
der Vernunft zur Lust
eingebüßt ist diese Woche 

und aus Skorpion mahnt Jupiter
beide Sonne und Merkur
Herz und Hirn 
Form anzunehmen
und Form heißt immer Verzicht
auf Beliebigkeit
und Samstag gesellt sich Mond dazu

und da Jupiter immer die Versöhnung aller Gesichtspunkte
transportiert ist diese Woche
mit Sonne Merkur Jupiter
eine Jahres-Seltenheit 
nicht nur als Quadrat
sondern auch als Spiegel

15° Skorpion 
spiegeln sich in 15° Löwe
Form in Kraft





derweil tritt Venus heute Montagnacht
den Einzug in ihr zweites Haus an
 Waage 
 Bilder von Balance und Harmonie
und zugleich Einzug  in das Quadrat
mit Saturn

zum Wochenende hin erreicht Venus
einmal eine Woche jährlich 
die Grandola-Konstellation von 1603 und 1802
hier strahlt die ‚Reinigung durch Feuer‘
Feuer Mars
auf den Umwerfer der Erde
Uranus des Erdelements

zugleich geht Venus in der Waage
 durch das aktuelle 
Quadrat mit Saturn
  väterlicher Pol
 am Himmel

 zusammengefasst: diese Woche:

ein Sonnen-Extrem 
drei Quadrate
ein Umzug

und der Mond erfasst das Innere der Nachtseite 
der Welt
im Zeichen Zwillinge bis Mittwochmorgen

dann ist bis Montag: Empfangen
Senden und Redigieren dran

Entwurf 5. 8. 2018 UTC: 15:13
Murnau 6. 8. 2018 UTC: 16:07.und 16:29.

Dokumentation:









































































32. Woche




G.G. Jung
erreichbarer
 Gott mit Löwe Herz

„ Das Erlösende ist das Werk
 das der Mensch
an sich selber tut.“


Erlösend für alle
Meint
Mundanomaniac

Also diese Woche, was steht uns zur Verfügung ?
Antwort: alles allen – nur jedes in einer anderen Schachtel
Und zu jeder die Gegenschachtel was anderes gibt’s nicht

dafür ist ja das Geburtsbild so unersetzlich

es zeigt die eigene
einmalige Verschachtelung.

im astrologischen Universum spiegeln
die Häuser der Erde
die Zeichen am Himmel
von denen es heißt

UND GOTT SPRACH: ES WERDEN LICHTER AN DER FESTE DES HIMMELS, DIE DA SCHEIDEN TAG UND NACHT UND GEBEN ZEICHEN, ZEITEN, TAGE UND JAHRE. 1. GEN. 14


Also die Zeichen und Zeiten: 
Hat der Frühling ganz abgedankt?

Nein Uranus noch im Hof des grünen Mondes im 
Grünen Monat Stier

Überholt von der Erde wird ‚rückläufig‘
 Zurück zum grünen Mond von
1305 auf 0,8° Stier

Mond uralte innere Geborgenheit 
des Weltkindes Mensch 
in der Gemeinschaft der Selbstdrehenden

Uranus der Umwerfer der die Bühne frei macht
für das Kommende in Stier

 in totaler Resonanz wie schon letzte Woche mit
Mars in Wassermann

also bitte
wer grade angetreten ist  unauffällig
eine Bühne abzuräumen  
ihr tut es mit Göttern

nämlich Mars und Uranus
plus
Wasser-Mond~ daheim Fühlen
Luft-Mars ~  Götterbeute denken

elementar verbunden für Jahrhunderte
durch Königskonjunktionen

und diese Resonanz bleibt bis in den Herbst
erhalten


kommen wir zur Sonne
die diese Woche die Achse mit Merkur teilt
womit der Merkur ‚verbrannt‘ sei
wie es in der Astrologie heißt

womit zumindest die heilsame Distanz
der Vernunft zur Lust
eingebüßt ist diese Woche 

und aus Skorpion mahnt Jupiter
beide Sonne und Merkur
zur Form
und Form heißt immer Verzicht

und Samstag gesellt sich Mond dazu


derweil tritt Venus heute Montagnacht
die Reise in die Waage 
und die Bilder der Balance an

zum Wochenende hin erreicht Venus
eine Woche jährlich 
die Grandola-Konstellation von 1603 und 1802
hier strahlt die ‚Reinigung durch Feuer‘
auf den Geist der Erde

und zugleich geht Venus durch das aktuelle 
Quadrat mit Saturn dem polaren „Halt“
von Achse und Pol
jenseits der Umdrehungen

also zusammengefasst:

ein Sonnen-Extrem 
drei Quadrate
ein Umzug

und der Mond erfasst das Innere der Nachtseite 
der Welt
im Zeichen Zwillinge bis Mittwochmorgen

dann ist bis Montag: Empfangen
Senden und Redigieren dran

Entwurf 5. 8. 2018 UTC: 15:13

Dokumentation: