Montag, 10. Juni 2024

Drei Quadrate im "Rechtsruck" und Erlösung aus dem Übel


 

10. -  17.  6. 2024
0:00 UTC
Unter dem Tierkreis über der Nördlichen
Hemisphäre
(klicken) 


Biden

"Was siehst du aber den Splitter in deines Bruders
Auge und wirst nicht gewahr des Balkens, in 
deinem Auge ..."

Matth. 7.3.

Putin

"Alles nun, was ihr wollt, das euch die Leute
tun sollen, das tut ihr ihnen auch; das ist
das Gesetz und die Propheten"

Math. 7. 12

C.G.JUNG

"... fast unüberwindliche Neigung ( ), die in 
unserem Verständnis unvermeidlich 
vorhandenen Lücken durch Projektion
auszufüllen. 

Werke, 18, /2 §239

"Die Rückkehr zum Ursprung ist Stille.
und die ist der Weg der Natur."

Lao Tse, Tao Te King,  16




Der Tierkreis nun ist  diejenige  Projektion, die uns die Vorväter hinterlassen haben. Wir halten uns für klüger als sie, aber keiner von uns kennt die  Stille der Natur,  den Lärm der Sprechenden, das Schweigen der Träumenden,  in dem sie gelebt haben,  den Menschentraum:  außer die Russen.

Und wir wissen nichts
 von Gott selber
außer
Er hat es  getan 
in Seelen unter uns
nach Seinem 
Ermessen

Aber Sein Tierkreis - ich halte ihn für die Gnade Gottes - die in uns gepflanzt ist, die Ordnung der Dinge in den Zeiten,  in ihrer Verborgenheit. welche die Gerufenen studieren.

Und von der zerspiegelten Scherbenwelt des westlichen Bewusstseins zur 'göttlichen' Einheit führt gedanklich nur der Tierkreis in dem allein und umfassend
1 = 12

gilt wodurch jeder seine 'philosophische Aufgabe' mitbekommen hat im einmaligen Horoskop im Universum  - und wenn die Aufgabe versäumt  ist, ist Wichtigstes versäumt in der Kreatur, die Würde.
Ein mundanes Tagebuch ist quasi die Errichtung einer bescheidenen gedanklichen Kathedrale, Hütte, Vierzimmer-Wohnung bei Anwesenheit, gleichzeitig, in Himmel und auf der Erde, im Spiegel der Schöpfung von

 Sinn 
und 
Sein


in sechs Werktagen
spiegelnd Gottes Rufen
in Erde antwortende
24. Woche 2024
unser kollektives Horoskop

nach dem Tierkreis-Schlüssel

Geist und Natur in 
ausschließlicher
Spiegelung

Sozialinstinkt und Neugier
spiegeln 
Opfer und Erlösung

dies ist nicht das kleine A-B-C- der Astrologie, dies sind die Notizen im mundanen
Tagebuch der Nordhalbkugel der Erde - des Menschenplaneten, der in seiner Anwesenheit
im Kosmos der Sterns Sonne - zusammen mit seinen Mitplaneten ständig diesen Stern umkreist in einem kosmischen rhythmischen Konzert von 'individuellen' Wellen, aktuellen, wie solchen von weit her.

Darin nun in jedem Menschen
 unbewusst gegeben:
durch Instrumente
- zuerst die Augen -
Zwillinge 
sichtbar zu machen: 
unsichtbare Anwesenheit
von Geist in
Natur

Es ist die Physik und die Metaphysik des Tierkreises, die  in der Seele Statt findend, physikalisch wohl fassbar - wenn die Anordnung stimmt - 

Zwillinge stellen, in aller Bescheidenheit Gott und Seele in den Zweifel - woraus nur Mond erlösen kann als Krebs, deshalb weiser Nachbar,  der dann die Welt zornig aber liebevoll umfängt im Tanz

derweil

24. Woche

Mars 
der Blutige
 nun der Herdenspeer
zwei Wochen 
gemeinsamer
gespiegelter 
Intensität 
von Himmel und Erde

oder 2. Tag der Schöpfung
Wassermann
mit
  Pluto 
das schöpferische Opfer für 
die Enkel
bereitend
Pluto über Stier
indem
in der Herde 
Mars
 Räuber und Krieger
jagend 
gleichzeitig  das 
Mars /Pluto
'Quadrat'
Schärfe und Opfer 
bedeutend
aus dem Geist
des
Ursprungs einer neuen 
alten
Einheit
Welt

Die Vernichtung der Urmenschen in Afrika, Nord- und Südamerika hat zugleich die Vernichtung des Urmenschen in Europa bedeutet.  Allein Russland hat die Ur-Zivilisation des Nie-Besiegten - Stammes auf der Nordhalbkugel der Erde erhalten und seine Sicherheit verbürgt.

 Amerika dagegen ist der Flüchtlingskontinent der zusammengewürfelten Gegen-Menschen und  Dissidenten untern denen die jüdischen planetarische Familiennetze gesponnen haben über Jahrhunderte.

Uranus in der Herde
Geist des
Menschen von morgen
vor der 
Reife
 der  kommenden
herrschenden 
Seele

und das Wunder des neuen, alten Saturn - Russland, dessen orthodoxe Seele, die persönliche Bescheidenheit und Hingabe an die Größe des Menschen vor Gott,  den königlichen Verzicht auf die Lüge bedeutet

derweil


In voller Breite  eine Woche auf der Beobachtungsstation der Zwillinge, für

Sonne von Löwe
Venus
von Stier und Waage
Merkur von Zwillinge und Jungfrau
Jupiter von Schütze

in etwa  so dass sie


die Dinge der Welt 
unterschieden, 
sortiert und kommuniziert
werden
 wie es ihre Kapazitäten erlauben

die nun 
siehe Zwillinge
ein Jahr lang
- Jupiter -
außergewöhnlich sind
in der Fügung

Es geht der astrologischen Nüchternheit allein darum, die Welt  buchstabieren zu lernen um dann das Ringen der Verschiedenheiten um Jupiter- Versöhnung - mit der eigenen Seele zu beglücken.

Mit dieser erlesenen Beteiligung entsteht ein technisch/juristischer  Entwurf für einen weltweiten, Jupiter, Versöhnungs-Komplex, von Vereinigungen: Venus, die neutral, Merkur,  die Regeln stiftend,   Sonne,  für das Leben,  einen  Gewinn bringend.

Venus aus Stier bringt Mars und Uranus ein. Das sind Gemeinschaften, die das kommende Denken in der Gegenwart repräsentieren. 

Gleichzeitig der "Rechtsruck" in Europa

Merkur aus Zwillinge bringt:
 Sonne
 Venus
 sich selber Merkur
Jupiter
ein

in die Formulierung all der Regeln, des Universums, die quantitativ zu erfassen sind. Das Quadrat mit Saturn in Fische zeigt den 'kindlichen König'.

Für das Qualitative ist Mond/die Seele, das Innere des Einzelfalles,  zuständig und keiner Instanz Rechenschaft schuldig.

Dafür hat Mond in der Vorwoche gesorgt.

Sonne und Venus aber landen zum Wochenende in der Intensität des Neptun-Quadrates, wo das (auf)Lösende sich ereignet, um falsche Anpassungen aufzulösen.

Entwurf: 9. 6. 2024, UTC: 14:38.





Murnau, 10. 6. 2024, UTC: 13:15






 






Montag, 3. Juni 2024

Cluster in der Nachrichtenwelt und die 'Unschuld des Westens'

 

 3. - 10. 6. 2024
0:00 UTC
Unter dem Tierkreis über der Nördlichen
Hemisphäre
(klicken) 

Vater

… wie seltsam sich die Rettungsaktion Gottes ausnimmt. Er tut ja in der Tat nichts anderes, als dass er selber in der Gestalt seines Sohnes die Menschheit vor sich selber errettet. Dieser Gedanke ist so skurril wie die alte rabbinische Anschauung von Jahwe, der die Gerechten vor seinem Zorn unter seinem Thron verbirgt, wo er sie nämlich nicht sieht. Es ist geradezu so, als ob Gottvater ein anderer Gott wäre, als der Sohn, was aber keineswegs die Meinung ist. Es besteht auch keine psychologische Notwendigkeit, zu einer derartigen Annahme, denn die unzweifelhafte Unreflektiertheit des göttlichen Bewusstseins genügt zur Erklärung seines merkwürdigen Verhaltens. Mit Recht gilt darum die Gottesfurcht als der Anfang aller Weisheit. Auf der anderen Seite darf man auf die Hochgepriesene Güte, Liebe und Gerechtigkeit Gottes nicht als bloße Propitiirung auffassen, sondern man muss sie als genuine Erfahrung anerkennen, denn Gott ist eine coincidentia oppositorum. Beides ist berechtig: die Furcht vor und die Liebe zu Gott. C.G. JUNG, G.W. 11, S. 422.

 

Freud scheitert an der Nicodemusfrage: „Kann er denn in den Leib seiner Mutter ein zweites Mal eingehen und geboren werden? Die Geschichte wiederholt sich – si parva componere magnis licet – als Hausstreit der modernen Psychologie. Seit ungezählten Jahrtausenden lehren die Initiationen die Geburt aus dem Geiste, und sonderbarerweise vergisst der Mensch immer wieder, die göttliche Zeugung zu verstehen. Das beweist keine besondere Stärke des Geistes, aber die Folgen des Missverstehens äußern sich als neurotische Verkümmerung, Verbitterung, Verengung und Verödung. Leicht ist es, den Geist auszutreiben, aber in der Suppe fehlt das Salz, das „Salz der Erde“. Doch der Geist beweist immer wieder seine Stärke darin, dass die wesentliche Lehre der alten Einweihungen von Generation zu Generation weiter getragen wird. Immer wieder gibt es auch Menschen, die es verstanden haben, was es heißt, dass Gott ihr Vater sei, Das Gleichgewicht von Fleisch und Geist bleibt in dieser Sphäre erhalten.

JUNG, Seelenprobleme, S. 85.



26. 2.1942
(click)

Ich bin in der glückliche Rabe, der in Ruhe  ein Zeitmassiv entstehen lassen kann, nach Anweisung des Himmels an meinem Merkur in Wassermann, dies zu tun, ohne auffällig zu werden.
Besonders ist, dass Uranus diese Woche sich auf  24,7 ° Stier  befindet.

Eins der ständigen Wunder in meinen jüngsten 44 Jahren, die nun 43 Jahre Tierkreis in Bayern und 39 Jahre Astrologie in Murnau umfassen.
Nun, wer mich begleiten will mag es tun - aber er warnt davor - er wandelt unter Gottes Tierkreis, der für alle sichtbar ist.

23. Woche 2024

uud wie immer gibt Mars
die Entzündung
den 
feurigen Auftakt

bis zum Sonntag
in Widder


dabei den reinigenden Sinn des
Wassers
der alles lösenden 
Fische
im Feuer des
Mars
spiegelnd

im reinen Zorn der
geborenen Menschen
um die 
erwürgten Kinder

Steinbock Wassermann Fische
Geist vor der Zeit

Ab Montag 10. Juni
reist Mars 
in Stier
Zorn in der Herde
Venus
gemeinsam mit
  Uranus
dem geistigen Herrn
der künftigen Ordnung
Steinbock

denn
Wassermann ist
der Vater
 der Zukunft

sein Geist in der Herde
Uranus
in Stier
jetzt spiegelnd
das Opfer
Pluto
am Himmel der Jugend

das Opfer der Verbrannten und Erschlagenen
und der Menschenhelden
die jetzt nach dem Tod des Zeitlichen
im Zeitlosen der Zukunft
Wassermann
weilen
auf dem Weg zur Erlösung
Fische

drei geistige Zeichen
 bei uns eingebaut  irgendwo
in die 12 Häuser
im gesamten Umkreis des Horoskops
wie die Sterne am Himmel
so die Häuser auf der Erde

 das Geheimnis des 
Wassermann
ist
der Schritt 
vom Tod
zurück
ins ewige Meer des Anfangs
Fische
gespiegelt vom
Licht der Welt

daher der zeitgenössische
 Mars
aufdeckend
das Meist-Verdeckte
dieser Zeit da
das Zentral-Narrativ
' die Unschuld des Westens'
gestört ist

das mächtige Selbst-Bild
des Westens mit seinen
Menschen-Schlacht-Veranstaltungen
für 500 Jahre

noch eine Woche Ruhe
dann beginnt Mars 
die Herde
Stier
 aufzumischen

also Raub-Mars und
Schutz-Mars
in der Herde
ab nächste Woche

Venus
rauscht an der Seite von
Sonne
durch das Boten -Reich der
Zwillinge

deren Oberster Erzähler
Merkur 
heute am Montag in
sein Reich eingezogen ist

Hier
grüßen zuerst Jupiter
dann Sonne und
Venus
im Zwillinge-Cluster
wo Merkur
nun bei sich selbst
daheim 

was ist da miteinander verbunden und kann nicht ohne einander?

Merkur 
 Unterscheidung

in Welt 
Zwillinge
und Seele
  Jungfrau

dabei mit-unterscheidend

Sonne 
Herz- Wärme

Venus 
Zusammenhalt 
und Balance


Also: Unglaubliches möglich auf der Ebene des Wortes, wie immer, im Schlimmen wie im unvorhergesehenen Guten. 

Einmalige Aufgabenstellung im Jahrhundert
einmalige Bereitschaft in den Menschen-Herden
frommen Charakteren an der Spitze 
 Mars zu folgen.

Diesen Mars verkörpert niemand reiner als der Skorpion-Aszendent Wladimir V. Putin, in Afrika 


18 Jahre
Pluto in Wassermann
Verzichte 
Opfer der Zukunft

gespiegelt von
Uranus in Stier
der Herde der Zukunft

in den Narrativen der Zwillinge
die den Venus-Faktor
Uranus
in die Umlaufbahn bringen

und ab nächster Woche dann
die Klingen des
 Mars


In den Konstellationen dieser Woche kann so mancher und kann so manche sich finden. Wobei ich nicht versäumen möchte, die Tierkreisordnung der Eva anzumerken - mit Gewissheit hat Gott Eva zu einer anderen Zeit erschaffen als Adam. Sie kann als sein Gegenstück zu Adam nur am Abend geschaffen sein und daher ist ihr Tierkreis in gleicher Ordnung die gespiegelte Version:


Tierkreis Eva


sechs Spiegel 
Schöpfung der Eva

Verzicht auf Astrologie ist der Verzicht auf bewusste Wahrnehmung der Ordnung in der Mythe, im Denken und im Leben.
Ohne diese Ordnung funktioniert keine einzige Zelle - umgekehrt garantiert die Masse der Zellen - Stier die Balance der Ordnung - Waage die der Göttin des Geschlechts Venus obliegt.

Entwurf 2. 6. 2024,, UTC: 14:57.



Murnau, 3. 6. 2024, UTC: 12:27.