Montag, 24. Juni 2013

Drama am Wochenende

24. 6. - 1.7. 2013
unter dem Nördlichen Tierkreis
und unter den Nördlichen Königskonjunktionen
der vier Elemente Feuer, Erde, Luft und Wasser
aus den Jahren 1603, 1802, 1980 und 1305
 (anklicken "Nachtansicht")








Himmlische Wasserstände über der Murnauer Boje
von Montag bis Montag

(die wichtigsten)

24 . 6. 2013

und
Mundanomaniacs
Meditation von Zeichen und Zeiten
unter den himmlisch - irdischen Spieglern der Nordhalbkugel

als Anregung zum Beobachten und
eigenem Vor- und Nachsinnen



das entscheidende Wochenende des Jahres steht bevor
 


Sonne
Erdherz und Liebeskraft des astralen Verschwenders

zu Gast in den gastlichen Buchten und Falten
des schattigen Elements
in „Resonanz“ mit der

Staatskonfession
im Zeichen des Pluto

und in ‚Resonanz‘
mit dem
was jung ist am Menschen
Frühling des Uranus

Zwischen rauschenden Flügeln

derweil Merkur„göttlicher“
Streuner, Erzähler und Erfinder
„müde“ geworden ist
eine kleine Weile lassen die „göttlichen“ Geschwister sich nun
durch die Gegenkurve treiben …
hinter die Sonne

"Krebs an Jupiter"
kleiner offener Abschiedsbrief zu deinem Verlassen der Zwilllinge
überreicht von meinem Seelenboten …:

Mond an Schütze

Die Unvereinbarkeit unserer  Verschiedenheit ist zutage getreten. Enthüllen oder Verbergen?
Komplementarität im ausschließenden Sinne? Vielleicht nicht ausschließend … aber man lässt sich, geschwisterlich, in Ruhe.
Es  ist mir eine  Bereicherung, Dich kennengelernt zu haben, … und - auch von uns - alles Gute -  Dir passende Ermunterungen und Erquickungen in kommenden Altern und eine gute Fahrt durch diese erste und die kommenden Wochen im Krebs …“


Venus und die Gleichnisse der Dickhäutigkeit
 und Hurenschönheit

es teilen sich
Mond und Sonne
Krebs und Löwe
diese Woche
im Kommando
über Venus

und in den Graden der Löwenfrühe
warten Quadrat "Resonanzen"
am kommenden Wochenwechsel auf den
Venusbesuch
der Brandstelle
wo väterliche Maßnahme dem Löwenbullen
das geistliche Mal
aufbrennt


die Kinder derweil
die wilden und die sanften
und
Neptun und Mars
in den Spiegeln von
Morgen und Mittag

sind  davon verschont
oder nicht ereilt

Geschrieben und gespeichert: 24.6.2013, UTC: 15:08, gepostet: UTC 14:48

PS:
Jupiter im Krebs:

http://www.spiegel.de/politik/ausland/oberstes-us-gericht-kippt-bundesgesetz-gegen-homo-ehe-a-908007.html

http://www.spiegel.de/politik/ausland/supreme-court-entscheidet-ueber-homo-ehe-und-wahlrecht-a-908066.html

http://de.wikipedia.org/wiki/Anthony_Kennedy

Kommentare:

  1. Ich vermag gar kein Drama zu lesen - müder Merkur vielleicht? Oder so: Soviele Wochenenddramen in den vergangenen Monden - also bei mir - energetisch und monetär - daß ich keinerlei weiteren Befürchtungen mehr hege. Schlimmer geht´s nimmer - besser scho - immer ... hat das nicht mal der Honnecker gesagt - nur anders?
    Venus jedenfalls ... habe ich mir mal als Begleiterin notiert.
    Sati

    AntwortenLöschen


  2. Vom Drama sprechen die Elemente, insofern sie in ihrer niederen, der eigentlich "elementaren" Beschaffenheit einander bekämpfen und ausschließen. In der mittleren Beschaffenheit, der seelischen, haben die Elemente sich nach Ansicht der Alchemisten zwar geeinigt, allein König und Königin noch nicht und es besteht noch die Gefahr, dass durch zu große Hitze (Leidenschaft) die Königin flieht und das Werk ist misslungen. Erst in der Kühle des Geistes, der oberen Beschaffenheit, gelingt dann die Chymische (oder Himmlische) Hochzeit, die alle Gegensätze vereint.
    (Näheres C.G.Jung, Psychologie und Alchemie)

    Also vom Drama sprechen die niederen und ggf. mittleren "Etagen" der Elemente Erde, Feuer und Wasser.

    Liebe Sati, der Mensch ist zwar in seine "Etagen" hineingeboren, er hat dennoch so manche Wahl ...

    Wer nichts mehr zu befürchten hat, darf sich als Zuschauer an den Rand stellen und uns und den Göttern zuschauen und uns beiden erzählen, was ihm "merkwürdig" ist.

    Mundanomaniac


    AntwortenLöschen