Montag, 29. Juni 2020

Mars zurück in der Welt - Saturn zurück in der Beschneidung

 29. 6. - 6. 7. 2020 
0:00 UTC
und unter den Nördlichen Königskonjunktionen
der vier  Elemente Feuer, Erde, Luft und Wasser
(Anklicken vergrößert)


Mundanes Tagebuch  31. 10. 2006

Langsam scheint klarer zu werden, wo der Prozeß
 hinläuft. Nur über Beschreibung von Horoskopen
geht es, das war mir schon klar, ich bin ja kein
 Psychologe. Jetzt kommt mir die zentrale Einjsicht:
1802 führt ja in die Introversion (Sonne in Krebs), oder
über diese.
 Beispiel  auch 154 n.Chr. Daher die Weltmacht der
 Seele,welche die Märtyrer dargetan haben. und 
dartun. Das Wagnis der Ganzheit nach der 
kreisförmigen Anordnung der Lebens-Stationen, 
schließt das lineare Spezialistentum aus. Daher die
 Nigredo, wenn schöpferische Prozesse in Gang
 kommen  am Anfang:  das Ertrinken im Vielerelei.
 des Lebens.



Soweit der Chronist vor 14 Jahren. Nach seinerseits 26 Jahren täglichen Besteigens des Zeitberges, wälzend den jährlichen 'Sisyphos' - Stein ... der nun, auf der anderen Seite des Berges mühelos hinunterkollert ...

- mit den  Göttern oder ohne sie - das ist an jede Seele die Frage. Wer fragt? Wer, wenn nicht Gott den keiner kennt, solange er sich nicht in der Seele offenbart hat?

Was kann da der Chronist dem oder der sagen, wo diese Offenbarung  noch nicht statt fand? 

In einem zurückliegenden Traum war der Chronist fast ganz hochgeklettert an einer von vier hohen Leitern die im 'Quadrat' zusammenstanden und wo ganz oben auf seiner Leiter ein Kleinkind sich festhielt. Das schreckte ihn nicht, behutsam trug er vorsichtig  das 'Weltenkind' zur Erde.


27. Woche

Mars
im Widder
des 'Anthropos'
vollgetankt mit Geburts -
Feuer/Wasser

im ersten Spiegel des Anthropos
also neue Energie im Unbewussten von uns allen


27. Woche 2020

Widder 
 der/ die  Einzelne
Geburtsschmerz eines neuen Mars-Jahres
im Feuer- und- Drang-Stadium des Lebens
der Hunger alles Neuen
die Blindheit des 
Drangs
nach Fleisch und Wärme

in Widder 
ist der Sohn des Streites daheim
der durch die Mauer will

Mars 
ist wieder daheim in der Welt
spiegelnd
 den Geist der Unschuld
auf Erden

Stier
die Gemeinschaft der Maurer (siehe Rom)
welche die Stadt und die Ehe begründen
die dem Gleichgewicht 
Waage
entspricht
und ihrer gemeinsamen Gottheit
Venus 
die in der Zerstreuung der Zwillinge noch das Ihre
zu wahren bestrebt ist

während Merkur 
und mit ihm
'im Rucksack' 
Venus
während
Merkur 
die Woche mit Sonne teilt
in den hegenden und pflegenden 
Gleichnissen des Krebs
der göttliche Forscher mit dem zentralen Vater
in der Vertauschung der Plätze
ganz unten in Krebs
Schoß und Falte der vier Elemente
wo das Wasser des Lebens 
tropft und rauscht
und manchmal auch steht

während Mond die
Venus+Sonne+Merkur -
Gesellschaft
als Innen-Geschehen
'im Krebs- Rucksack 
symbolisch mitführt
und reifen lässt für

 die Seele
Löwe bis Skorpion
 Mitte der 
4 Elemente
mit dem zweiten Feuer 
in Löwe
ausbrechend und 
 in Skorpion
sich zurücknehmend
Orte
des Ausdruckswillens
der Leidenschaften
der Opferbereitschaft 
wo 'König und Königin' sich treffen
und streiten

und  Mond trägt diese Geselchaft diese  Woche durch Anthropos', also unsere,  Seele,  bis hoch in den Geist
durch die Bilder der Liebe,
Treue, Fügung und väterliche Vorsorge.

Und ab Donnerstag ist Saturn -  der höchste Herr der  Bescheidung ins Maß - noch einmal zurück auf dem   heimischen  Höhengrat Steinbock. Der Adler ist nochmal  zurück und hat sich zurückverwandelt in den heiligen viefüßigen Bock, der die Anarchie nicht leidet.


Elementar-Schicksal-mäßig steht die Woche fast vollzählig  der reinen Gegenwart zur Verfügung. Allein Saturn bündelt noch den Mars des Luftelements von 1980 in den gedanklichen Hintergrund, und versieht den himmlischen Gedanken des Wassermanns mit der dem Axiom der Vollständigkeit (Tageszeiten, Himmelsrichtungen Jahreszeiten u.s.w.)

 Ab Donnerstag steht Saturn wieder im Haus der Allgemeinheit/des Staates und des Maßes. Und das bis Dezember.

Dann geht's zurück in den Wassermann.

Entwurf: 28. 6. 2020
Murnau den 29. 6. 2020, UTC 14:08 , n. Korrektur  14:26.


Dokumentation:


















Keine Kommentare:

Kommentar posten