Montag, 22. Juni 2020

Sonntag: die Energie wandelt sich von Geist in Fleisch

22. - 29. 6. 2020
0:00 UTC
und unter den Nördlichen Königskonjunktionen
der vier  Elemente Feuer, Erde, Luft und Wasser
(Anklicken vergrößert)



"... Arbeit an der verwirrten psychischen Situation
des Menschen unserer Zeit ..."

"die quasi systematische Art der Darstellung ... 
verdunkelt ... dass es in  Wirklichkeit darum geht
eine Essenz  der so überwältigend unsystematischen 
Wirklichkeit zusammen zu kochen und, dass die 
unendlichen mannigfachen und vieldeutigen
Einzelfakten und Einzelerlebnisse aus der täglichen
 Arbeit  mit anderen Menschen und mit uns selbst die
eigentliche Substanz und Grundlage ... bieten."

Erich Neumann, "Die Erfahrung der Einheitswirklichkeit"

Eranos Jahrbuch 1955 § 3

(online-Text)




und  dass die Jahresringe der  Planeten um die Sonne 
die "unendliche Mannigfaltigkeit" getreulich
 weiterspeichern unendlich aufgeteilt in unendlichen 
Doppelhelixen der 360° des Tages und der 360° 
des Jahres der Erde um die Sonne
vorfindlich in den Gleichnissen des Himmels
die unsere Vorfahren aus der Menschseele an
 den gemessenen Himmel als Tierkreis
heilig projiziert haben.

Die Erkenntnis der Vielheit und der Einheit - das ist das Wunder des Lichts, welches das Luftelement durchläßt, so dass man sagen kann: wo Luft ist, da ist auch Licht. Und Luft ist dominant in Zwillinge, Waage, Wassermann.

Die Prosa von ERICH NEUMANN, Tel Aviv, Schüler und Kollege von C.G.JUNG, wie auch dessen Prosa der Archetypen führen an die deutende Astrologie heran wie die eine Seite eines Berges zur anderen hinter dessen Kamm, die Natur einen völlig andere Logik aufweist.

Diese andere Seite des psychologischen 'Berges' ist die astrologische der Unterscheidung der Essenz der Einheitswirklichkeit als Zeit, in Tag und Jahr und Stunde.

Der Weg der Menschheit zur Astrologie wird übers Ausprobieren gehen und damit unfehlbar sein.

Man muss es halt erwarten können und nicht anfangen zu predigen bevor man weiss. Und Wissen verdankt sich den 'Jahresringen'. 

Man muss der Zeit ihre Stadien lassen, etwa. wo ist im Jahr Stadium der Reife? Was fängt der Tierkreis  naturgeschmeidig in den anderen 11 Stadien an? Welch ein wundevolles Studium der Welt erwartet die Ergriffenen der Astrologie - und jeden auf seine Weise. (Z.B. einen Astrologen heiraten und sein Leben teilen ist auch eine Weise.)

In diese Fragen tritt der Chronist allwöchentlich ein und sucht zu unterscheiden was im Anthropos dem  perfekten Menschen mit allen Anlagen, so perfekt wie das Atmen usw. in unserem Unbewussten geschieht. 

Diesem nahe zu kommen im Bewusstsein, einfach ihn begleitend, ohne 'zu verstehen', das 'überwältigend Unsystematische' aufzusuchen an seinen Zeit/Orten, wo es seinen Charakter 'ausstrahlt', von uns im Guten und im Bösen unbewusst zu empfangen, bewusst oder besessen.



26. Woche 2020

die Höhe des Himmels gespiegelt in der Seelentiefe

erstes Stadium  die Einheitswirklichkeit: das Kind

letzte Woche Mars 
in Fische
der Ausbrechende
die Energie des Unbewussten
noch im Unbewussten

Fische und Widder
bezeichnen das Unbewusste 
Fische als Geist
Widder als Fleisch
daher ihre Symbol-Wahrheit
 'Kind'

" die vielen Völkern gemeinsame
Ehrfurch vor dem Kind als einem
noch Jenseitigen der Verkörperung
einer Ahnenseele ...

"Wenn wir sagen, für das Kind existiert 
noch die Einheitswirklichkeit, so heißt 
das unter anderem: die Archetypen die 
sein Leben dirigieren, sind ebenso außen
 wie innen, ebenso psychisches Bild wie 
Teil der Welt."



ab Sonntag
Mars im Widder
 Energie im Unbewussten
als Ausbruch in die 
Erscheinung
der neue Urknall für 1,6 Jahre
blinder Ausbruch
 ins Dasein


zweites Stadium: der Ursprung und die Wurzeln


Venus
die  Ein-Sammelnde
die Vereinigende
Verwurzelnde
 Schwere

und die Balace von zwei
Schweren

oder
Stier spiegelnd Wassermann
und Waage spiegelnd Jungfrau

Venus noch regiert von Merkur
in Krebs
bis zum 13. Juli

ab
dann regiert von
Merkur in Löwe
 bis zum 8. August 

dann Venus aus Zwillinge in Krebs
regiert von Mond
und was außen war wird innen sein

im zweiten Stadium spiegelt Uranus in Stier
den Saturn in Wassermann
 = die aufgehobene soziale Ordnung spiegelt
die aufgehobenen Maßstäbe des Staates

drittes Stadium das Maß und die Unterscheidung

Jupiter und Pluto  
unbewusste innere Bilder der 
Fügung und Übung
der leitenden Bilder
nach Art des Saturn
'auf dem Pilgerweg'
in Steinbock
spiegeln sich derzeit exakt in 
Venus' Herden und Paare
in Zwillinge
nach Art des Merkur
auf Straßen und Märkten

viertes Stadium der Geist und der Schoß


Der 'leere' Schütze am hohen Himmel des Tierkreises
ruft den Schoß Krebs auf zur Empfängnis

Sonne und Merkur
in Krebs unter Mond
der nun
Licht der  Schattenseite
30 Nächte regiert
über Sonne  Herz und Tag und Licht
der von Grund auf auch das Licht 
der anderen Götter der
Sonnen-Familie
 gelten lässt
deren das Tageslicht der Sonne
 sich nicht bewusst ist

diese Woche beginnend daheim 
im nächtlichen 
Krebs
dann durch das zweite Viertel im Tierkreis wandernd
bis Anfang drittes Viertel 
Waage
 führt Mond so 

Zwillinge, Krebs, Löwe, Jumgfrau, 
durch die dreißig Tage der Empfänglichkeit
die in Krebs 
im Schoß der Erde
wohnt
wo Mond daheim ist und 
Sonne und Merkur derzeit wandern

in fünften und sechsten Stadium herrscht derzeit 'Ruhe'

alles Weitere am Himmel, die Trans-Mars-Götter - die das kollektive Schicksal in uns anzeigen, wird Thema der nächsten Woche sein.

Entwurf 21. 6. 2020, UTC: 14:42.

Murnau, 22. 6. 2020, UTC: 14:33. 


Dokumentation:















Keine Kommentare:

Kommentar posten